Cantharidenpflaster

Das Cantharidenpflaster gehört unter den ausleitenden Verfahren zu den “blasenziehenden” Mitteln (Vesikantien).Hierfür dient ein Pflaster welcher mit Cantharidenextrakt (spanische Fliege) beschichtet ist.

Indikationen:

  • Rheumatische Erkrankungen
  • Erkrankungen des lymphatischen Systems
  • akute und chronische Erkrankungen der Gelenke
  • akute und chronische Entzündungen
  • Schleimhautkatarrhe
  • Nervenentzündungen
  • Ischiasschmerz